Sie sind hier: Tierherberge > Sorgenkinder


Allgemeines

Sorgenkinder

Sorgenkinder sind für uns Hunde, die aufgrund von Krankheiten, Alter, Verhaltensauffälligkeiten etc. (voraussichtlich) eine lange Zeit bei uns verbringen müssen. Für sie suchen wir dringend ein endgültiges Zuhause - aber auch Paten.

Bei Interesse an einem unserer Sorgenkinder melden Sie sich doch bitte.

Profil von [NOTFALL] HIGGINS

[NOTFALL] HIGGINS

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geburtsjahr: 2003
Bei uns seit: 29.05.2004
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: männlich
Größe: groß
Erwachsener Hund: Ja
Sterilisiert: Nein
Kastriert: Ja
Beschreibung: !! PFLEGESTELLE GESUCHT !!

Higgins -Herzenspfote- einer unserer Langzeitbewohner ist in die Jahre gekommen.
Er hat die schäferhundtypischen Beschwerden mit den Hüften. Nahezu sein ganzes Leben hat er in der Tierherberge verbracht. Jetzt in der kalten Jahreszeit wohnt er in einem Zimmer des Hundehauses.

Für den sonst so bewegungsfreudigen Higgins ist das eine große Umstellung. Die Wärme im Zimmer tut ihm zwar gut und er hat liebe Gassigänger, welche sich sehr um ihn kümmern, aber es wäre doch viel schöner, wenn er seine alten Tage in einem eigenen Zuhause verbringen könnte.

Das sollte ebenerdig sein, im Optimalfall mit Garten. Higgins ist grundsätzlich verträglich mit anderen Hunden, wobei er Hündinnen bevorzugt. Fremden Menschen gegenüber ist er erst einmal skeptisch, aber wenn man Higgins Sicherheit gibt und nicht erwartet, daß er sich gleich von jedem Menschen streicheln lassen muss, dann findet man in ihm einen wahren Freund. Er bindet sich sehr an seinen Menschen und ist verschmust und anhänglich. Man darf ihn trotz seines Alters nicht unterschätzen und sollte etwas Hundeerfahrung mitbringen. Aber wenn man mit ihm umzugehen versteht, dann ist er ein echter Goldschatz.
E-Mail: Hunde@tierherberge-egelsbach.de
Telefon: 06103-49336

Profil von [NOTFALL] VARZA

[NOTFALL] VARZA

Rasse: Terrier-Mischling
Geburtsjahr: 2013
Farbe: tricolor
Geschlecht: männlich
Größe: mittel
Erwachsener Hund: Ja
Sterilisiert: Nein
Kastriert: Ja
Beschreibung: Varza bittet um Ihre Hilfe!!!

Der Rüde Varza ist unser neuestes Sorgenfellchen. Der freundliche Bub hatte während seiner Zeit als Strassenhund einen Autounfall. Mitte Dezember kam er aus Rumänien zu uns nach Deutschland. Im rumänischen Shelter hatte er schon ein paar Monate ausgeharrt, jetzt sollte das schöne Leben für ihn beginnen.Doch leider geht der schöne Plan nicht auf. Da Varza ein auffälliges Gangbild zeigte, haben wir ihn schnellstmöglich dem TA vorgestellt. Das Ergebnis ist ziemlich niederschmetternd. Mehrere alte Frakturen, ein verkürztes Hinterbein, Bruch des linken Ellenbogens und auch noch eine kaputte Hüfte plagen den lieben Rüden. Zur Zeit klären wir ab, inwiefern medizinische Hilfe möglich ist.

Varza ist ein lieber, mit Artgenossen verträglicher Rüde, erst etwa 3 Jahre alt. Er ist kastriert, geimpft und entwurmt. Seine große Liebe gilt dem Menschen. Er sucht den menschlichen Kontakt und ist sehr anschmiegsam. Obwohl er starke Schmerzen gehabt haben muss, ist er ein sehr fröhlicher, verspielter Hund und freut sich über jede streichelnde Hand.
E-Mail: Hunde@tierherberge-egelsbach.de
Telefon: 06103-49336

Profil von [NOTFALL] DORU

[NOTFALL] DORU

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geburtsjahr: 2005
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: männlich
Größe: mittel
Erwachsener Hund: Ja
Sterilisiert: Nein
Kastriert: Ja
Beschreibung: Dickköpfiger Menschenfreund mit viel Kraft. Doru sucht aufgrund seiner Hautprobleme und Schatten auf der Lunge ein trockenes und warmes Plätzchen. Doru liebt jeden Menschen, nur Artgenossen möchte er nicht um sich haben. Es gibt nichts Schöneres für ihn, als wenn er zu einem Spaziergang abgeholt wird. Der Rückweg in die Tierherberge fällt ihm dann immer sehr schwer.
E-Mail: Hunde@tierherberge-egelsbach.de
Telefon: 06103-49336

Profil von [NOTFALL] AMETHYST

[NOTFALL] AMETHYST

Rasse: Eng. Bulldog-Mischling
Geburtsjahr: 2007
Farbe: grau-weiß
Geschlecht: weiblich
Größe: mittel
Erwachsener Hund: Ja
Sterilisiert: Nein
Kastriert: Ja
Beschreibung: Endpflegestelle dringend gesucht!

Als Amethyst vom Tierarzt begutachtet wurde,  bekamen wir leider niederschmetternde Ergebnisse. Ellenbogen und Knie zeigen starke Arthrosen inklusive Verknöcherungen. Ihre Hüfte wurde wohl bei einem Unfall stark geschädigt, da ist alles schief und ebenfalls verknöchert. Schatten auf der Lunge wurden auch gefunden und ihr Herz ist ebenfalls verändert. 

Wie lange Amethyst noch Zeit hat, wissen wir nicht. Aber wir hoffen so sehr, daß wir für unser gebeuteltes, altes Mädchen einen Endpflegeplatz finden, der ihr noch solange wie möglich eine schöne Zeit bereitet... Ein Haus mit Garten wäre ein Traum, da das Gassigehen noch schwierig ist.
E-Mail: Hunde@tierherberge-egelsbach.de
Telefon: 06103-49336