Gassi Gehen ab 08.6.2021 unter Auflagen möglich

Liebe Freunde und Besucher der Tierherberge Egelsbach, liebe Gassigänger,

die aktuellen „Lockerungen“ geben uns alle zwar wieder mehr Spielraum, jedoch die Kontaktbeschränkung und die strenge Einhaltung der Hygieneregeln bleiben bestehen.

Wir möchten nach vorne Blicken und werden nach strengen Hygienemaßnahmen unser Gassi gehen wieder ermöglichen.

Es wird nicht nicht im üblichen Rahmen statt finden können. Was wird sich verändern?

  • Nur Interessenten-Familien dürfen das Tierheim Gelände (nach Terminabsprache) betreten.
  • Bitte halten Sie vor und in der Tierherberge ausreichend Abstand (mind. 1,5 bis 2 Meter) zu anderen Menschen außerhalb Ihres Haushalts.
  • Gassigehen ist nur Dienstags und Donnerstags zwischen 14 und 16 Uhr möglich. Hierzu bringen Sie bitte Ihren Gassi Ausweis mit. Die Übergabe des Hundes findet außerhalb unsere Geländes statt. Hunde können hierfür nicht reserviert werden.
  • Ein neuer Termin für unseren Gassi Seminar wird in Kürze Bekannt gegeben.
  • Weitere Infos: https://www.tierherberge-egelsbach.de/oeffnungszeiten

Zur Zeit können wir nur einige Hunde für das Gassi gehen zur Verfügung stellen. Deshalb bitten wir Sie um Geduld und Verständnis, wenn Sie an einem der Tage keinen Hund zum spazieren bekommen. Pro Familie können wir nur ein Hund heraus geben und die Gassi Zeit beträgt 30 Minuten. Ab 30 Grad findet kein Gassi gehen statt.

Wir weisen darauf hin, dass jeder Besuch einer Person auf dem Tierheimgelände in der Kontakt/Gästeliste dokumentiert werden muss (unter Einhaltung der DSVO)!

Wir freuen uns, das wir langsam zum Alltag zurück kehren können.

Ihr Team der Tierherberge Egelsbach