Curaj

Rasse: Deutscher Schäferhund-Mix
Geburtsjahr: 09.09.2010
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: männlich
Größe: groß
Erwachsener Hund: Ja
Kastriert: Nein
PFLEGESTELLE GESUCHT!

Curaj wurde vor 2 Jahren in Rumänien von einem Auto angefahren und liegen gelassen. Eine befreundete Tierschützerin nahm ihn auf und er wurde operiert. Nach seiner OP konnte er einigermaßen laufen. Doch wegen fehlender Physiotherapie und Leben an der Kette wurden seine Muskeln schwach und er wollte nicht wirklich mehr laufen. In Deutschland angekommen zeigt Curaj seit dem ersten Tag an, dass er wieder laufen und rennen will. Er macht große Fortschritte. In Kürze steht ein Arzttermin an um zu sehen, wie wir ihn noch mehr unterstützen können. Für den Anfang wird überlegt, ob wir ihm einen Rolli anschaffen werden, da er wirklich am Liebsten sofort los rennen möchte. Curaj ist sehr menschenbezogen und weint bitterlich, wenn man sein Zimmer verlässt. Er möchte so gerne dabei sein und die Welt erkunden.

Wir suchen für Curaj eine Pflegestelle, die mit ihm die Physiotherapie weiterführen wird. Ein ebenerdiges Zuhause mit Garten wäre ideal für ihn. .

Schauen Sie doch in der Tierherberge vorbei und lernen sie den großen, verschmusten Kerl kennen.

Nähere Informationen zu diesem Hund?

Falls Sie weitere Informationen zu diesem Hund wünschen oder ihn vielleicht sogar bei uns besuchen wollen, würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen würden. Email: Hunde@tierherberge-egelsbach.de